Fähigkeiten und Interessen fördern – die «Bildungslandschaft Wasgenring» (BS)

Die «Bildungslandschaft Wasgenring» vernetzt Freizeit- und Betreuungsangebote aus dem Quartier mit der Schule und untereinander. Mit dem Ziel, dass Kinder Deutsch sprechen, ihre Bildungschancen verbessern, Gemeinschaft erleben und sich im Quartier integrieren.

Im Basler Quartier Wasgenring leben viele Familien mit Migrationshintergrund. Viele von ihnen sprechen ungenügend Deutsch. Mit dem Ziel, allen Kindern die gleichen Bildungschancen zu ermöglichen, vernetzt die «Bildungslandschaft Wasgenring» Freizeit- und Betreuungsangebote aus dem Quartier mit der Schule und untereinander. Die Akteure der Bildungslandschaft bieten fremdsprachigen Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern die Chance, sich im Quartierleben zu integrieren, Deutsch zu lernen und sich mit der Schweizer Kultur vertraut zu machen.

Mehr zur Bildungslandschaft Wasgenring

Faktenblatt BL Wasgenring

«Wir wollen Eltern Hilfe anbieten und sie in ihrer Erziehungsverantwortung stärken. Dies schaffen wir nur, wenn alle an einem Strick ziehen.»

Hans Peyer, Schulleiter und Projektleiter, Primastufe Wasgenring