DIE Bildungslandschaft Nr. 2

Bildungslandschaft Berufe_klein


AUS DEM PROGRAMM

«Alles Bildung oder was?»

Die 1. Fachtagung des Programms «Bildungslandschaften Schweiz», «Alles Bildung oder was? Von der Kooperation zur Bildungslandschaft», fand am 25. Januar 2013 in Freiburg statt und war ausgebucht. Spannende Referate unter Mitwirkung von Marshmallows, der Präpolitik, des sozialen Kapitals und «Schöner Wohnen» sowie ein intensiver Praxisaustausch prägten diese Tagung.
Mehr


PROJEKTSCHAU

Freiburger Projekte

Im Kanton Freiburg beteiligen sich die beiden französischsprachigen Bezirke Glâne und Vivisbach mit Projekten, die den Übergang von der Volksschule ins Berufsleben verbessern möchten, im Gegensatz zu den Projekten im Kanton Zürich und Basel-Stadt, die alle den Eintritt in die Volksschule bearbeiten. Das dritte Freiburger Projekt im Quartier Schönberg der Stadt Freiburg will den Kindern im Quartier einen besseren Start in der Schule ermöglichen und den Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe vereinfachen.
Mehr


PRO-KONTRA-FRAGE

Braucht die Schweiz mehr Investitionen für die Chancengerechtigkeit in der Bildung?

Zwei Schweizer Regierungsräte haben sich dieser Frage gestellt. Bernhard Pulver BE hat das Pro begründet und Stephan Schleiss ZG das Kontra.
Mehr

 

Für alle Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit dem Versand von «DIE Bildungslandschaft» wenden Sie sich bitte an bildungslandschaften@jacobsfoundation.org