Gut gerüstet auf Lehrstellensuche – die «Bildungslandschaft Bulle professionelle»

Wollen Jugendliche eine Lehrstelle finden, brauchen sie gute Bewerbungsunterlagen, ein sicheres Auftreten und gute Verbindungen zur Berufswelt. Die «Bildungslandschaft Bulle professionelle» sorgt dafür, dass sie dieses Rüstzeug erhalten.

Die Jugendlichen von Bulle sollen in Zukunft nicht mehr alleine dastehen, wenn sie eine Lehrstelle suchen. Im Gegenteil – die «Bildungslandschaft Bulle professionelle» mobilisiert und vernetzt Schule, Wirtschaft und Politik, um ihnen den Einstieg in die Berufswelt zu erleichtern. Weniger Schulabgänger ohne Anschlusslösung und gerechte Chancen für alle – dies sind die Ziele der Bildungslandschaft. Erreichen will sie diese, indem sie den Jugendlichen mit verschiedenen Angeboten rund um die Lehrstellensuche den Rücken stärkt – und sie mit den richtigen Leuten in Kontakt bringt.

 

«Die Bildungslandschaft stärkt den Jugendlichen den Rücken bei der Lehrstellensuche und schafft damit gerechte Chancen für alle.»

Maxime Pasquier,
Verantwortlicher Zentrum für soziokulturelle Animation Centranim und Chef des Jugenddienstes der Gemeinde Bulle